WEITERE INFORMATIONEN ZUM MABP

News

16.11.2017

      Informationsabend für Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Verantwortliche am 05.12.2017

„Robotik und mechatronische Assistenz – Schlüsseltechnologien unserer künftigen Gesellschaft“

 

Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Hallbergmoos veranstaltet einen Informationsabend für alle Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Verantwortliche zum Thema „Robotik und mechatronische Assistenz – Schlüsseltechnologien unserer künftigen Gesellschaft. Von der Raumfahrt über Fabrik, Chirurgie und Alltagshilfe zur Mobilität am Boden und in der Luft“ am Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 18:00 Uhr im Seminarraum des Sportforums, Am Söldnermoos 61, 85399 Hallbergmoos.

Die Robotik ist aus der Gesellschaft und Industrie, um international wettbewerbsfähig zu bleiben nicht mehr wegzudenken. Schnellere und zuverlässigere Roboter kommen nicht nur in der Industrieproduktion zum Einsatz, sondern auch in der Chirurgie und im alltäglichen Leben. Sicher und einfach zu handhabende Roboter sind auch überall dort gefragt, wo Menschen vor speziellen Gefahrensituationen bewahrt werden sollen - etwa in der Raumfahrt.

Was Robotik und Mechatronik in der Zukunft zu leisten vermag, erläutert Ihnen an diesem Abend einer der namhaftesten Robotik-Wissenschaftler, Prof. Dr.-Ing. Gerd Hirzinger. Prof. Dr.-Ing. Hirzinger zählt zu den weltweiten Pionieren der Robotik. Der ehemalige Direktor des DLR-Instituts für Robotik und Mechatronik-Zentrums in Oberpfaffenhofen kann in seiner bisherigen Karriere auf über 600 Veröffentlichungen und unzählige Gastvorträge auf dem Gebiet der Robotik, Mechatronik, Telerobotik und Chirurgie blicken. 

Kostenfrei parken können die Teilnehmer am Parkplatz des Sport- und Freizeitparks, Zufahrt über die Straße Am Söldnermoos.

Die Teilnahme ist auf maximal 80 Personen beschränkt ist. Um teilzunehmen bitten wir Sie um eine kurze Teilnahmebestätigung (Firma, Vor- und Zuname) bis zum 30.11.2017 an die E-Mail-Adresse wirtschaftsfoerderung@hallbergmoos.de.